Frühjahrs Update

IG Klettern, 14.05.2017

Sodele (auch Orgasmus auf schwäbisch), jetzt gibt es seit längerem mal wieder einen Blogeintrag. Zukünftig wird dieser Blog integriert sein in die neue IG Klettern Homepage und mehrere Schreiberlinge haben.
Was war denn so los im Tal bei diesem verregneten Frühjahr? EINIGES!
Wie so oft die alten Bekannten, welche vor Jahren die Liebe zum Tal entdeckt haben, aber es gibt auch neue Gesichter. Da ich selber sehr mit Kind, Frau, Haus, Training, Moven und Arbeiten beschäftigt bin, geht mir sicher die ein oder andere geile Begehung oder Geschichte zu unserem Däle durch. Ist keine Absicht und ich bitte das zu entschuldigen. Auch das wird sich mit der neuen Homepage und den mehreren Schreiberlingen ändern.
Genug Blabla, jetzt gehts los:
Der schönste Begführer im gesamten Alpenraum aka Jörg Helfrich hatte einen sehr erfolgreichen Start in die neue Saison. Er konnte am Parki die Route Nightmoves (10-/10) nach intensivem projektieren rotpunkt klettern und qausi zum Nachtisch (ein paar Tage später) dann noch Sierra Madre (9+/10-). Bei dieser Begehung war ich selbst zugegen und habe quasi die Beta abgestaubt. Bei meinem nächsten Parkibesuch hatte ich diese dann auch in der Tasche.
Bei einer kurzen Stippvisite im Tal heimste sich Siddharta (nicht der von Herman Hesse, sondern der Österreicher) ebenfalls eine (schnelle) Begehung von Nightmoves ein.
Dem Simon, welcher die Nightmoves mit Jörg zusammen ebenfalls intensiv probiert, blieb ein Durchstieg leider bisher verwehrt und jetzt ist der Parkplatzfels eh erstmal abgesoffen. Demnächst dürfte es dann dort auch noch zu warm werden.
UltraHardmover Jo Schlemper (ihr erinnert euch? Zweite Begehung der Dimension) sucht im Tal nach den versteckten Zehnerperlen (da er alles andere ja bereits geklettert ist) und immer wieder findet er eine. Diesmal ShortCut (10-) in der rechten Hölle. Ein kleines gemeines nicht zu unterschätzendes Boulderproblem (wie so oft im Tal). Ganz nebenbei hat er am Schreyfels mal kurz alles abgeräumt.
Letzte Woche ist Johannes am Kalkofen seine erste 8c=10+/11- geklettert. Es gab zwar vor ein paar Jahren am Rottachberg schon Mal eine. Er fand diese aber doch recht überbewertet.Nicht so die Erntezeit. Gratulation zum neu erreichten Schwierigkeitsgrad. 
Apropos 8c: Unser DäleJungUltraHardmover Hans Radetzki ist diesen Winter in Spanien mit "Directa Cornualles" ebenfalls seine erste 8c geklettert. Was ist da los? Muss man Euch Eure BeastmakerBoards wegnehmen? :-)
JungHardmover Marius Dufner mittlerweile im Franken studierend und dort mit Lena Hermann trainierend knipst bei seinen kurzen Besuchen hier schnell die Klassiker weg (Apokalypse, Wesen, Idioti etc.).
Trainingsnazi Thomas Hermann (in Fridingen/Donautal wohnend) projektiert gerade den Idioti und befindet sich in der Lehrerausbildung (Freiburg/Rottweil).

Der DAV Felskader BaWü war dieses Frühjahr ebenfalls im Tal unterwegs und Ole König konnte sich eine Begehung vom Freiflug (10-) und Apokalypse (9) sichern. Er fand beide ungefähr gleich schwer :-).

Jetzt geht mir so langsam der Stoff und die Motivation aus. Es folgen ein paar Impressionen.

3  Kommentare

  • 31.08.2017 00:42 Uhr

    Very energetic blog, I loved that bit. Will there be a part 2?

  • 23.09.2017 10:29 Uhr

    What i do not understood is in fact how you're no longer really much more neatly-favored than you may be now.
    You're so intelligent. You recognize thus significantly relating
    to this topic, made me personally imagine it from a lot
    of numerous angles. Its like women and men don't seem to be interested until
    it's something to do with Woman gaga! Your individual stuffs great.
    All the time care for it up!

  • 24.09.2017 20:19 Uhr

    I am actually glad to read this website posts which includes plenty of helpful facts, thanks
    for providing these kinds of information.

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

9233 + 1

Kontakt

IG-Klettern Donautal / Zollernalb e.V.
Friedrichstraße 2
78604 Rietheim-Weilheim

E-Mail schreiben

Social Media

IG Bundensverband Logo

Kontakt

IG-Klettern Donautal / Zollernalb e.V.
Friedrichstraße 2
78604 Rietheim-Weilheim

E-Mail schreiben