"Neue Dimension des Grauens" bekommt Wiederholung

Mathias Schöllhammer, 23.10.2016

"Neue Dimension des Grauens" bekommt Wiederholung

Pascal Bernhard hat sich eine der sehr seltenen Wiederholungen dieser Ausnahmeroute gesichert. Die nach News lechzende lokale Klettercommunity fragte sich seit letztem Herbst: Wer von den drei ganz starken Hardmovern der jüngeren Generation macht das Rennen. Pascal, Marcel und Hans lieferten sich wie Sharma und Ondra damals in "La Dura Dura" ein Wetteifern um die dritte Begehung nach den zwei Großmeistern Ruf (95) und Schlemper (07). Ich hätte sogar Videomaterial von Pascal und Hans, um das Ganze ähnlich groß aufzuziehen wie BigUpProductions. Da aber meine technischen Fähigkeiten nicht ausreichen um einen ähnlichen Kletterporno wie der Zeidelhack zu basteln, lasse ich es lieber und halte das brisante Videomaterial zurück, um für mich eine Beta zu haben. Vorausgesetzt meine Beastmakerei schlägt mal an :-).
Nun aber Spaß beiseite. Riesenkompliment an Pascal für die Aufnahme in die Hall of Fame der Albkletterer und für seine erste Route (und was für eine!!) im Grad 10+.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3026 - 1

Kontakt

IG-Klettern Donautal / Zollernalb e.V.
Friedrichstraße 2
78604 Rietheim-Weilheim

E-Mail schreiben

Social Media

IG Bundensverband Logo

Kontakt

IG-Klettern Donautal / Zollernalb e.V.
Friedrichstraße 2
78604 Rietheim-Weilheim

E-Mail schreiben